RSS
 

Line Dance

Was ist eigentlich Linedance?

Line-Dance ist eine eigenständige Tanzart. Die Tänzer stehen dabei, wie es der Name schon sagt, in Linien neben- und hintereinander. Es gibt für jeden Tanz eine festgelegte Schrittkombination (Choreographie), die synchron von der Gruppe getanzt wird. Diese Schrittfolgen haben eine bestimmten Anzahl von Takten  und wiederholen sich regelmäßig, häufig auch mit einer oder mehreren Richtungsänderungen.

Die Art des Tanzens erfordert keinen Partner, aber es macht mehr Spaß, wenn man in einer Gruppe tanzt. Niemand muss Angst haben, dem anderen  auf die Füße zu treten, auch wenn man sich mal vertanzt. Man reiht sich einfach wieder ein und tanzt weiter.

Line- Dance eignet sich für alle Altersgruppen. Wir sagen immer: “Man muss bis acht zählen können und wissen wo Links und Rechts ist“. Der Rest ist erlernbar, Hauptsache man hat Freude am Tanzen.

Getanzt wird nach Old- oder New- Country- Musik. Aber auch vor modernen Liedern macht der Line- Dance nicht halt. Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei.

So, wenn Du jetzt neugierig geworden bist und Lust  bekommen hast, es mit dem Line- Dance zu probieren, dann komm doch einfach mal bei uns vorbei.

Wir freuen uns auf Dich!